• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

BKH Wohnungskater allein oder zu 2?

Hallo ihr Lieben,

Wir sind neu hier im Forum und haben eine Frage.
Seit 2 Wochen haben wir einen Britisch Kurzhaar Kater bei uns. Merlin ist aktuell 13 Wochen alt. Wir wohnen in einer 70m2 Wohnung, ein umgebautes Bauernhaus. Merlin wird voraussichtlich ein Wohnungskater bleiben, allerdings hat er Auslauf ins Stiegenhaus und auf den Gemeinschaftbalkon (ca 30m2).
Aufgrund eines Arbeitsunfalles ist mein Verlobter den Winter über zuhause. Allerdings stellt sich uns die Frage, wenn wir beide wieder arbeiten gehen, ob unser Baby alleine oder zu zweit glücklicher wäre? Hat jemand von euch Erfahrung mit der Rasse bzw mit dem Thema Wohnungskatze alleine halten? Und für den Fall der Fälle und wir eine 2te Katze bekommen würden, wann wäre in diesem Fall der passende Zeitpunkt? Wenn Merlin noch klein ist oder erst später? Und haltet ihr 2 Kater zusammen? Oder eher 1 Kater und 1 Katzendame?
Vielen lieben Dank für eure Hilfe im Voraus!
Lg
 
Oben